Praxis wurde 14 mal diese Woche angesehen

Verkauf Zahnarztpraxis im Raum Hannover

Zurück zur Ergebnisliste | Seite drucken

Praxisart: Einzelpraxis
Fachrichtung: Zahnarzt
Behandlungsschwerpunkte: Allgemeines, breites Spektrum der modernen ZHK. Schwerpunkte bei kons. ZHK, Prophylaxe sowie beim kompletten Feld der Prothetik. Einfache Implantologie (max. 20 - 30 Astra Impl. p.a.) wird auch geboten (ausbaufähig). Paro. sowie Endo. (tw. maschinell) werden ebenfalls im üblichen, noch ausbaufähigen Rahmen angeboten. Keine KFO und nur kleine Chir. (Zusatzpotenzial). Familienpraxis mit breiter Klientel. Zuzahlungen etabliert.
Fläche: 120 m²
Behandlungszimmer (ist): 2
Behandlungszimmer (max): 3
Labor: Ja (klein)
Abgabezeitpunkt: flexibel, ab sofort möglich

Umsatz pro Jahr453.000 €
Scheine pro Quartal500
Gewinn pro Jahr194.000 €
Kaufpreis139.000 €
Diese Woche 14 mal angesehen
  • Expose-Nr.: PA-0973
  • PLZ-Gebiet: 30xxx
  • Bundesland: Niedersachsen
  • Raum: Hannover

Exposé anfordern

Alle Fotos anzeigen

Objektbeschreibung:

Ab sofort, zeitlich grundsätzlich absolut flexibel, kommt nun diese optisch ansprechende und modern gestaltete, im Raum Hannover seit über 30 Jahren erfolgreich am Standort etablierte schein- und gewinnstarke 2- bis 3-Stuhl-Praxis nun wegen Ruhestand zur Abgabe.

Die räumlich absolut ansprechende Praxis befindet sich in einem 1989 komplett umgebauten historischen Hofanwesen (ehemalige Scheune) in ortszentraler Lage, bestens sicht- und erreichbar für Patienten. Die Parkplatzsituation mit 20 - 30 Parkplätzen im Innenhof des gesamten Anwesens ist ebenfalls absolut vorteilhaft. Der sehr gut gelungene Mix aus noch sichtbarer historischer Bausubstanz mit hohen Decken und offenem Dachgebälk in Kombination mit modernen Ausbauelementen schafft eine einmalige Atmosphäre und ist alles andere als alltäglich.

Die Räume sind komplett barrierefrei zugänglich und befinden sich im EG des Gebäudes. Auf relativ kompakten rd. 120m² Praxisfläche werden in dieser ergonomisch vorteilhaft zugeschnittenen Praxis sämtliche heute üblichen Funktionsräume einer zeitgemäßen und weiter zukunftsfähigen Einzelpraxis geboten. Derzeit stellt sich das Raumfunktionsprogramm folgendermaßen dar: 1 Windfang, 1 zentraler und großzügiger Empfangsbereich mit Rezeption, 2 aktive Behandlungszimmer, 1 inaktives, bereits vorbereitete 3. BHZ (aktuell als Lager und Labor genutzt), 1 Röntgenraum, 1 Sterilisation, 1 Arztbüro, 1 Sozialraum sowie 2 getrennte WCs für Patienten und Mitarbeiter zzgl. 1 außenliegender Maschinenraum.

Die Räume sind angemietet und können selbstverständlich auch langfristig weiter zu absolut fairen Konditionen gemietet werden. Die Miete liegt aktuell seit vielen Jahren unverändert bei rd. 613 € Kaltmiete zzgl. rd. 200 € NK pro Monat. Eine kleine, marktübliche Anpassung der Miete im Zuge des Neuabschlusses eines Mietvertrags ist zu erwarten (künftig etwa rd. 6,50 €/ m²).

Die medizinich-technische Ausstattung ist gut gepflegt und weitestgehend - bis auf die Volldigitalisierung - auf einem relativ modernen Stand der Technik. Geboten werden hier im Wesentlichen folgende Einrichtungen und Geräte: 2 BHZ mit 2x TGA Behandlungseinheiten (je aus 2010), sowie je BHZ hochwertige Behandlungsmöbelzeilen, vollwertiges Instrumentarium zzgl. entsprechende gängige Kleingeräte wie bspw. Polymersationslampen, 2x Airflow Handy f. PZR, 1 Chirurgie-Motor f. Implantologie, Astra Implantatausstattung, 1 Endo-Handstück f. maschinelle Aufbereitung, etc.; 1 Röntgenraum (analog) mit OPG & Kleinröntgen jeweils v. Planmeca sowie Rö.-Entwickler Dürr XR24; 1 Sterilisationsraum (RKI-konform & validiert) mit Melag 41-B Autoklav,Melag Melatherm 10 RDG/ Thermodesinfektor, Melag Folienschweißgerät, Ultraschallbecken sowie entsprechende Einbaumöbelzeilen mit Waschbecken und Schränken; 1 Maschinenraum mit Kompressor & Zentralabsaugung v. Catani; EDV: 1-Platz-Analge zentral am Empfang mit Creamsoft als Abrechnungssoftware. 

Das kompakte, sehr gut qualifizierte Team der Praxis besteht neben dem Behandler derzeit aus 3 ZFA, jeweils in TZ (davon 1x speziell f. Abr./ Verw. & 2x f. PZR & Assist).

Die oben genannten Kennzahlen zu Umsatz und Gewinn sind die aktuellen Werte aus dem vergangenen Geschäftsjahr, wobei die Kennzahlen seit Jahren in etwa auf diesem Niveau liegen. Der Gewinn ist der bereinigte Gewinn vor Afa, Zinsen, Steuern und KFZ-Kosten.

Fazit: Wer im Raum Hannover im möglichst nahen Einzugsgebiet der Stadt nach einer langjährig etablierten, umsatz- und gewinnseitig sehr gut laufenden und auch räumlich und optisch absolut ansprechenden Praxis mit flacher Fixkostenstruktur sucht, der sollte sich hier unbedingt näher informieren.