Praxis wurde 32 mal diese Woche angesehen

Verkauf Zahnarztpraxis im Raum LK Olpe/ Sauerland

Zurück zur Ergebnisliste | Seite drucken

Praxisart: Einzelpraxis
Fachrichtung: Zahnarzt
Behandlungsschwerpunkte: Allgemeines breites Spektrum der modernen ZHK. Schwerpunkte bei hochw. kons. ZHK (i.d.R. Composite), masch. Endo., Prophylaxe sowie speziell beim kompletten Feld der Prothetik (inkl. E-Lab m. Techniker). Chir. & Par. im üblichen Umfang. Implantologie wird überwiesen (nur Suprakosntr. - großes Potenzial. Zuzahlungen etabliert.
Fläche: 217 m²
Behandlungszimmer (ist): 3
Behandlungszimmer (max): 4
Labor: Ja (mit Techniker)
Abgabezeitpunkt: ab sofort, flexibel möglich

Umsatz pro Jahr555.000 €
Scheine pro Quartal465
Gewinn pro Jahr213.000 €
Kaufpreis179.000 €
Diese Woche 32 mal angesehen
  • Expose-Nr.: PA-0975
  • PLZ-Gebiet: 57xxx
  • Bundesland: Nordrhein-Westfalen
  • Raum: LK Olpe/ Sauerland

Exposé anfordern

Alle Fotos anzeigen

Objektbeschreibung:

Ab sofort, zeitlich flexibel, kommt nun diese seit über 40 Jahren am Standort erfolgreich etablierte, großzügige 3-4 Stuhl-Praxis inkl. Eigenlabor mit Techniker nun wegen gewünschtem Ruhestand zur Abgabe.

Die Praxis befindet sich in einem relativ zentral am Standort gelegenen, größeren Wohn- und Praxishaus - über 2 Etagen verteilt im EG sowie 1. OG mit insgesamt rd. 217m² Praxisfläche (50/50 je Etage) wobei der Behandlungstrakt/ Patientenbereich und der interne Bereich mit Labor, Büro und Sozialräumen hierbei sinnvoll getrennt sind.

Die belebte Umgebung ist geprägt von regelmäßig frequentierten Einzelhandelsgeschäften sowie weiteren Praxen und Lokalen. Ein großzügiger Parkplatz befindet sich in unmittelbarer Umgebung – 1 Garage für den Zahnarzt befindet sich am Gebäude.

Die zuletzt komplett neu renovierte Praxis (Empfang, Sterilisation, Böden, Wände, etc.) bietet sämtliche heute notwendigen Funktionsräume einer zeitgemäßen und auch zukunftsfähigen Zahnarztpraxis und ist im Detail folgendermaßen aufgeteilt: 1. OG: Behandlungsbereich mit offenem Empfangsbereich mit Kurzwarten, 1 separates Wartezimmer, 3 aktive Behandlungszimmer (4. BHZ bereits vorbereitet/ aktuell Lagerraum), 1 Sterilisationsraum & 1 Röntgenraum; EG: interner Bereich mit Labor, Arztbüro, Sozialraum, Maschinenraum & 2 WCs.

Die Räume sind gemietet und die Miete liegt derzeit insgesamt bei rd. 2.170 € Kaltmiete (10€/m²) zzgl. NK nach Verbrauch. Die Räume können langfristig gesichert weiter angemietet werden.

Die medizinisch-technische Ausstattung ist in einem sehr guten und stets gepflegten & gewarteten Zustand und es wurde regelmäßig investiert. Im Wesentlichen werden hier folgende Einrichtungen und Geräte geboten: 3 aktive BHZ mit 1x Sirona C2+ Behandlungseinheit, sowie 2x Kavo Estetica 1065 Behandlungseinheiten, sowie jeweils entsprechende Behandlungsmöbelzeilen, vollwertiges Instrumentarium als auch zahlreiche behandlungsspezifische Kleingeräte wie EMS Airflow One f. PZR, VDW Reciproc Gold & VDW Guttafusion f. masch. Endo, Elektrochirurgiegerät, IO-Kamera m. Bildschirm, etc.; 1 Sterilisationsraum (validiert & RKI-konform) mit Melag 40-B Autoklav, Miele RDG, Sirona DAC, Ultraschallbecken soie EDV-Platz mit Steri.-Software, Labeldrucker und Barcodescanner zzgl. entsprechende neuwertige Sterilisationsmöbelzeilen; 1 Röntgenraum mit analogem OPG Siemens Orthophos & Kleinröntgen zzg. Rö.-Entw. Dürr XR24; 1 Praxislabor (mit Techniker) mit Vollausstattung für nahezu sämtliche zahntechnischen Arbeiten (mit bspw. Gusschleuder, Keramikbrennofen f. Presskeramik, Sinterofen, Fräsgerät, Strahlgerät, Poliermotor, Rüttler, Trimmer, Tiefziehgerät, Arbeitstische mit Technik-Motoren, etc.); EDV: 1-Platz-EDV-Analge mit Z1 Compudent (Vernetztung mit entsprechender Verkabelung vorbereitet).

Das Team der Praxis besteht derzeit neben dem Inhaber aus 5 ZFA (2x VZ, 1x TZ, 2x Minijob) sowie 1 Techniker im Labor & 1 Reinigungskraft mit Minijob. Hinweis: zwischen 1/2019 und 2/2020 war noch 1 angestellter Zahnarzt in der Praxis beschäftigt. Dieser entfällt - die Kosten wurden bereinigt. Des Weiteren ist auch der Ehepartner ebenfalls in der Praxis beschäftigt f. Buchh./ Orga. und entfällt bei Übernahme (Kostenbereinigung).

Die oben genannten Kennzahlen zu Umsatz & Gewinn stammen aus dem jüngst angeschlossenen Geschäftsjahr. Der angegebene Gewinn ist der bereinigte Gewinn vor Steuern, Abschreibungen, Zinsen & KFZ-Kosten, zusätzlich bereinigt um das Ehegattengehalt und die Kosten des angestellten Zahnarztes (beide Positionen entfallen). Im Durchschnitt der letzten 3 Jahre lag der Gewinn bei rd. 175t € und der Umsatz bei rd. 520t €.

Fazit: Wer im Raum LK Olpe/ Sauerland eine langjährig erfolgreich etablierte Praxis in großzügigen, hellen und ansprechenden Räumen mit 3 bis 4 BHZ & E-Lab mit Techniker zur Übernahme sucht der sollte sich hier umgehend näher informieren.