Praxis wurde 20 mal diese Woche angesehen

Verkauf Zahnarztpraxis im Raum München - Nordost (Bezirk Bogenhausen)

Zurück zur Ergebnisliste | Seite drucken

Praxisart: Einzelpraxis
Fachrichtung: Zahnarzt
Behandlungsschwerpunkte: Allgemeines breites Spektrum der modernen ZHK mit Schwerpunkten bei hochw. kons. ZHK, Prophylaxe sowie bei ästhetisch und funktional anspruchsvoller Prothetik sowie bei Implantologie (rd. 50 - 100 Straumann Impl. p.a.). Paro. und Endo. sowie kleine Chir. im üblichen Umfang. Treuer und gehobener Patientenstamm. Zuzahlungen in allen Bereichen etabliert.
Fläche: 126 m²
Behandlungszimmer (ist): 3
Behandlungszimmer (max): 3
Labor: Ja (klein)
Abgabezeitpunkt: Ab sofort, flexibel nach Absprache möglich

Umsatz pro Jahr449.000 €
Scheine pro Quartal320
Gewinn pro Jahr134.000 €
Kaufpreis195.000 €
Diese Woche 20 mal angesehen
  • Expose-Nr.: PA-1005
  • PLZ-Gebiet: 81xxx
  • Bundesland: Bayern
  • Raum: München - Nordost (Bezirk Bogenhausen)

Exposé anfordern

Alle Fotos anzeigen

Objektbeschreibung:

Ab sofort, zeitlich flexibel, gerne auch kurzfristig, kommt nun diese seit knapp 30 Jahren am Standort im beliebten Bereich München Nordost/ Bezirk Bogenhausen erfolgreich etablierte Praxis aus privaten Gründen vorzeitig zur Abgabe.

Die innerhalb der letzten Jahre durch den Inhaber aus privaten Gründen lediglich in Teilzeit, dafür aber mit wechselnden angestellten Zahnärzten geführte Praxis, verfügt über einen insgesamt gehobenen und sehr treuen Patientenstamm. Bei Ausbau der Präsenzzeiten des künftigen Inhabers sind auch sofort wieder deutlich höhere Patienten- und somit entsprechend auch höhere Umsatz- und Gewinnzahlen möglich.

Die Praxis befindet sich am Standort in bestens sicht- und erreichbarer, belebter und somit synergiereicher Lage. Zahlreiche Geschäfte, Lokale sowie ein Supermarkt befinden sich im unmittelbaren Umfeld zur Praxis.

Die öffentliche Erreichbarkeit ist ebenfalls hervorzuheben: Straßenbahnhaltestellen befinden sich in direkter Näher zur Praxis und vor allem die Parkplatzsituation ist für Münchner Verhältnisse geradezu ideal - an der Gebäuderückseite befindet sich ein großer, für 2h kostenfrei nutzbarer Parkplatz und weitere öffentliche Stellplätze befinden sich zudem in den umliegenden Straßen.

Ein großes Neubauprojekt in nächster Nähe zur Praxis mit hochwertigen Wohneinheiten und über 1.700 neu entstehenden Wohnungen runden den Standort auch künftig weiter ab und erhöhen das weitere Neupatientenpotenzial.

Die Praxis befindet sich dort am Standort in einem 1991 errichteten ansprechenden Wohn- und Geschäftshaus-Ensemble mit verschiedenen Ladengeschäften & Lokalen im EG sowie zahlreichen  Wohnungen in den Obergeschossen. Die Praxis befindet sich im Gebäude im 1. OG und ist selbstverständlich auch barrierefrei mit dem Aufzug zu erreichen.

Die Räume (Praxiseinheit) befinden sich im Eigentum des Praxisinhabers und diese werden langfristig gesichert zu ortsblichen Konditionen an den Nachfolger vermietet. Der Mietzins liegt dann bei 30 € /m² zzgl. NK nach Verbrauch.

Die Raumaufteilung bietet sämtliche Funktionsräume einer zeitgemäßen sowie auch zukunftsfähigen Einzelpraxis. Derzeit stellt sich das Raumfunktionsprogramm folgendermaßen dar: 1 zentraler Empfang mit Rezeption, 1 separates Wartezimmer, 3 Behandlungszimmer, 1 Röntgenraum, 1 Sterilisationsraum, 1 kleiner Laborraum, 1 Arztbüro, 1 Personalraum/ Umkleide sowie 1 WC (Bestandschutz). Im UG des Gebäudes befindet sich zusätzlich noch ein 16m² Kellerraum als Lager- und Maschinenraum.

Die medizinisch-technische Ausstattung ist durchaus in wesentlichen Teilen relativ modern und hochwertig und besteht bspw. aus nachfolgenden Einrichtungen und Geräten: 3 BHZ mit 2x neuwertigen Sirona Behandlungseinheiten (2019 installiert) sowie 1x ältere aber voll funktionale Kavo Estetica Behandlungseinheit sowie je BHZ entsprechende Behandlungsmöbelzeilen, vollwertiges Instrumentarium, PC-Plätze sowie zusätzliche übliche Kleingeräte wie bspw. mehrere Airflows f. PZR & Bleachinglampe; 1 Röntgenraum (digital) ausgestattet mit 2019 neu installierten Sirona XG 3D DVT sowie digitalem Kleinröntgen Kavo Focus; 1 Sterilisationsraum mit neuwertigen Sirona DAC Premium B-Klasse Autoklav sowie Folienschweißgerät, 1 kleines Gipslabor mit Grundausstattung f. Gips, Modelle, Schienen und kleine Reparaturen, 1 Maschinenraum im UG mit Absaugung und Kompressor; EDV: Zentrale 1-Platz-Analge mit Z1 Compudent am Empfang, zzgl. weitere vernetzte EDV-Plätze in den Zimmern bspw. f. Röntgen.

Das kompakte und sehr gut qualifizierte Team der Praxis besteht aktuell neben dem Eigentümer in Teilzeit noch aus einem Vorbereitungsassistent sowie aus 2 ZFA (davon eine ZFA seit 18 Jahren "Herz und Seele der Praxis"), 2 auszubildenden ZFA und 1 Reinigungskraft (Minijob). Des Weiteren wird noch eine externe, freiberufliche Abrechnungsfachkraft auf Abruf / Stundenbasis beschäftigt (derzeit 1x p.W.).

Die oben genannten Kennzahlen sind die durchschnittlichen Umsätze und die durchschnittlichen bereinigten Gewinne vor Afa, Zinsen, KFZ-Kosten und individuellen Personalkosten (ang. ZA zur Vertretung) der vergangene 3 Geschäftsjahre. Diese Zahlen wurden wohl gemerkt bei deutlich reduzierter persönlicher Tätigkeit des Inhabers erwirtschaftet. Bei höherer Präsenzzeit in der Vergangenheit waren auch entsprechend deutlich höhere Umsätze und Gewinne an der Tagesordnung. Umsätze von 700t – 800t € sowie bereinigte Gewinne von +/- 250 - 300t € waren hier möglich und sind sicherlich bei entsprechendem Einsatz auch kurzfristig wieder erzielbar.

Fazit: Wer im Bereich München Nordost/ Bogenhausen eine perfekt gelegene, gut geschnittene und helle sowie in den wesentlichen Bereichen auch relativ moderne Praxis mit vielen weiteren zusätzlichen Ausbaupotenzialen zur Übernahme sucht, der sollte sich hier umgehend näher informieren.